Trauen Sie sich …

Als Lust- oder Sommerschlösschen erbaut und ausstaffiert kann es Synonym werden für das Leben zweier Liebender.

Stellen sie Ihren schönsten Tag unter das Motto:
„... heute ein König...!“ und halten Hof in diesem aussergeöhnlichen Schlösschen, das gleichermaßen herrschaftlicher und intimer Rahmen für das „Ja“ zueinander sein kann und genießen Sie die Hauptrolle, die Sie an diesem Tag spielen dürfen.

Lassen Sie es zu, dass Sie an diesem Tag hoffiert werden! Lassen Sie sich hochleben und reich beschenken vom Charme und der Einzigartigkeit des Raumes, vom Flair der Stimmung um Sie herum und vom Charakter fürstlicher Eleganz!

Trauen Sie sich ...... - und sagen „Ja“ !

Geben Sie Ihrem Eheversprechen den würdigen Rahmen und ein wunderbares Ambiente, an das Sie sich ewig erinnern wollen.
Ob Sie mit einer Kutsche vorfahren wollen oder sich in einem Oldtimer vor das Tor des Aufseßhöfleins chauffieren lassen,
ob Sie auf einem Tandem den Weg ins gemeinsame Glück antreten oder einfach nur auf der Freitreppe in den Gartensaal schreiten wollen um zueinander „ja“ zu sagen, bleibt Ihrer Fantasie überlassen.

Was auch immer Ihnen zum gemeinsamen Glück verhilft, Sie haben in uns den richtigen Partner. Sprechen sie uns an,
damit Sie dem Tag Ihrer Trauung die Chance geben, der schönste Tag in Ihrem Leben zu werden....

Für die Planung Ihrer standesamtlichen Hochzeit ist immer das Standesamt der Stadt Bamberg zuständig, die auch den Standesbeamten stellt. Als Tag Ihrer standesamtlichen Trauung im Aufseßhöflein als Außenstelle des Standesamtes ist immer
der Donnerstag freigehalten.

Kosten können ebenfalls über das Standesamt der Stadt Bamberg erfragt werden. Sollten Sie den Wunsch haben die zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten zu sehen, Blumenschmuck oder Sektempfang absprechen wollen, dürfen Sie gerne mit uns in Kontakt treten.


Fotos dieser Seite von für Ihre Hochzeit: Björn Eckert – http://bildhuebsch.cc/blog


Aufseßhöflein – Kleinod in der Bamberger Nordflur


Made with Mobirise ‌

Web Page Maker