Aufseßhöflein Bamberg Aktuelles

Wegen der aktuellen Situation entfallen zur Zeit einige Veranstaltungen bzw. werden verschoben.

Wir informieren Sie hier, sobald neue Termine vorliegen.

Sommerfest – Ein Fest für alle

 

Fränkisch-Barockes Schlossfest

>> verschoben auf 2021

 

 

 

Klangerzählung im Aufseßhöflein:

„Ein Tag in Arkadien“

 

MYsik fANtasTIK

 

Samstag, 19. September um 17:00 Uhr

 

Das Duo MYsik fANtasTIK (Christine Hausen: Konzeption und Erzählung, Caroline Hausen: Blockflöten und Live Elektronik) gestaltet Klangerzählungen, in denen ein Thema verflochten wird mit Musik und den Gegebenheiten des Aufführungsortes.

 

Passend zur Umgebung des Aufseßhöfleins werden Flora und Fauna in Zusammenhang mit antiken Mythen gebracht.

Musikalisch erwartet Sie ein Streifzug durch barocke und moderne Musik, elektronische Klänge und Improvisationen. Es erklingen Werke von Britten, Debussy, C. Ph. E. Bach, Vivaldi u.a. Erleben Sie einen Tag in der idyllischen Natur Arkadiens!

 

Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung als Open Air statt,

bei schlechtem Wetter im barocken Festsaal.

 

christine@mysikfantastik.de

 

Karten

Karten zu 15 € / 12 €

Voranmeldung wegen begrenzter Platzzahl unbedingt erforderlich:

Tel. 0951/51312 (AB) oder

christine@mysikfantastik.de

Kammermusik im Aufseßhöflein – Programm 2020

 

 

Die Konzertreihe im Aufseßhöflein wird fortgesetzt

 

Termine 2020

 

Samstag, 10. Oktober um 17.00 Uhr  NEU

Samstag, 10. Oktober um 20.00 Uhr

Sonntag,  11. Oktober um 11:00 Uhr NEU

Sonntag, 11. Oktober um 17.00 Uhr

 

„Happy Birthday Beethoven!”

 

Wir feiern den 250. Geburtstag des großen Meisters mit einer Auswahl seiner schönsten Streichquartette.

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Ich freue mich sehr Ihnen mitzuteilen, dass unser Geburtstagsgruß an Ludwig van Beethoven stattfinden kann! Um die notwendigen Sicherheitsbestimmungen einzuhalten zu können, muss die Zahl der Zuhörer stark begrenzt werden. Zum Ausgleich dafür wird das Konzert vier Mal gespielt.

 

Falls Sie schon Plätze für dieses Programm reserviert haben, bleibt für Sie  Datum, Zeit und Reservierungsnummer gleich. Teilen Sie uns aber  bitte auf jeden Fall mit, ob alle in Ihrer Gruppe zusammen sitzen dürfen.

 

Falls Sie gerne das Konzert hören möchten aber noch keine Reservierung haben, teilen Sie uns bitte Ihren Wunschtermin und einen Ersatztermin mit. Schreiben Sie uns bitte auch, wer zusammen sitzen darf (wer zu einem "Haushalt" gehört). Sie bekommen dann eine Reservierungsnummer und eine Erklärung über den Ablauf. Wir haben ein ausführliches Hygienekonzept entwickelt, um die Gesundheit aller Gäste zu garantieren.

 

Programm

 

Streichquartett in D-Dur, opus 18 Nr. 3 (1798/1800)

Allegro

Andante con moto

Allegro

Presto

 

Streichquartett in Es-dur, opus 74 "Harfenquartett" (1809)

Poco Adagio – Allegro

Adagio ma non troppo

Presto – Più presto quasi prestissimo –

Allegretto con Variazioni – Un poco più vivace – Allegro

 

 

 

6. Dezember um 11.00 Uhr

6. Dezember um 17.00 Uhr

„Der große Bogen”

 

An diesem Tag unternehmen Sie mit uns eine Zeitreise durch die Romantik mit expressiver Musik für Streichtrio von Franz Schubert bis Max Reger.

 

Die Künstler

Valerie Rubin, Geworg Budagjan - Violine,

Martin Timphus - Viola,

Indrek Leivategija - Violoncello,

Luuk Godwaldt - Kontrabass,

Klaus Jäckle - Gitarre

 

 

Karten

Karten: 24 €, ermäßigt 15 €,

Abo 80 €.

 

Wegen der geringen Zahl der Sitzplätze gibt es Karten nur im Vorverkauf. Platzreservierung bei

rubin@chamber-players.de

oder unter Tel: 0152-33513588.

 

„the rubin chamber players“ ist ein klassisches Kammermusik-Ensemble aus Professoren der Musikhochschule Nürnberg und Mitgliedern der Bamberg Symphoniker mit dem Wunsch, die schöne Tradition der „musica da camera“

in einer intimen Sphäre wiederzuerwecken.

 

www.chamber-players.de

 

 

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung von:

 

 

Barockes Kleinod in der Bamberger Nordflur